Return to site

Exkursion an die Mosel

IWI-Sommeliers (IHK) auf Reisen.

Verkosten, diskutieren, bewerten und genießen!
Das war schon richtig klasse, was unsere Sommeliers alles erlebt haben. Gestartet wurde mit einem feudalen Abendessen und unzähligen Raritäten des Weinbaugebietes Mosel und dem Rest der Welt die Exkursion an die Mosel eingeleutet.
Unser Teilnehmer Markus Reiss (aca der "Moselpapst") hat die Sommeliers in seinem Hotel in Zelltingen-Rachting begrüßt und die schönsten Zimmer zugewiesen.
Ab 19:00 Uhr wurde die exzellente Küche getestet und viele Raritäten verkostet.
Joh. Jos Prüm
Gleich morgens um 9.00 Uhr war der erste Termin bei Joh. Jos. Prüm. Dr. Katharina Prüm führte die Sommeliers in die Geheimnisse der Spontanvergärung und in die Lagerfähigkeit des Rieslings ein. Es war ein perfekter Start mit großartigen Weinen. Viel Geschmack, eine ungeheuerliche Frische und großartige Langlebigkeit.
Großartige Verkostung mit Katharina Prüm
Das ware wirklich eine perfekte Verkostung und Diskussion. Aktiv wurden die Weine beschrieben und bewertet.
Weingut Dr. Loosen mit Desiree Schröder
Zweiter Termin in Bernkastell beim Weingut Dr. Loosen. Bei der Ankuft hat man gesehen hier tut sich etwas. Die Baustelle verspricht einen größeren Keller, größere Büroräume für die Verwaltung und eine neue Verkostungszone. Im Gewölbekeller begrüßte uns Desiree mit ihrer herzlichen Art und führte sehr proffessionell durch die Probe.
...... und Tschüss.
Schnell noch ein Gruppenbild.
Weiter geht es in Teil zwei unseres Exkursionsberichtes.
All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly